Unseren Service erreichen Sie
Montag bis Freitag
von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr unter
(0848) 22 82 22

Unser Kundenservice

Die feine englische Art

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr
(0848) 228 222

Per E-Mail erreichen Sie uns unter:
service@the-british-shop.ch

Die feine englische Art

Unser Katalog

Gern schicken wir Ihnen sofort den aktuellsten Katalog per Post ins Haus. Füllen Sie hierzu einfach unser Bestellformular aus.

Jetzt Katalog bestellen

Unsere Kataloge sind immer ein Lesevergnügen. Es macht einfach Spaß, darin zu blättern und immer wieder Neues, Interessantes und Ungewöhnliches (eben typisch Britisches) zu entdecken!

Im Katalog blättern

BLOG
Die feine englische Art

Großbritannien virtuell: Sehenswürdigkeiten, Museen, Theater und Musik, Lesungen, Zoos, Kochen und Backen

Großbritannien virtuell: Sehenswürdigkeiten, Museen, Theater und Musik, Lesungen, Zoos, Kochen und Backen

Wenn es mit dem Reisen nach Großbritannien nicht klappt, dann entdecken wir, was die Britischen Inseln virtuell anbieten.

Wen das Fernweh packt oder es nach kulturellem Input dürstet, ist im Moment deutlich eingeschränkt. Aber: Gerade in Großbritannien haben viele Sehenswürdigkeiten, Museen, Zoos usw. auch virtuelle Angebote. Diese listen wir hier für Sie auf – ohne jeglichen Anspruch auf Vollständigkeit! Falls Sie weitere Angebote finden, lassen Sie es uns wissen, wir nehmen sie gerne in unsere Übersicht auf!

Eine Übersicht der virtuellen Angebote in Großbritanniens Hauptstadt finden sie in unserem Beitrag "London virtuell: Sehenswürdigkeiten, Stadtrundgänge, Museen, Theater und Musik".

Sehenswürdigkeiten

Schauen Sie sich doch mal das Warwick Castle in 3D an!
https://my.matterport.com/show/?m=HCmSPZ4meT4

Das echte Stonehenge darf man nicht betreten, aber hier kann man sich den Steinkreis auch von innen ansehen:
https://www.google.com/maps/@51.1788898,-1.8262146,3a,75y,90.02h,62.44t/data=!3m6!1e1!3m4!1szg9qJQSJhiaGp33o1s0KSA!2e0!7i13312!8i6656?hl=en

Das Arundel Castle bietet diverse spannende virtuelle Touren an, z. B. das Tulpenfest oder Ritterkämpfe. Mehr sehen Sie hier etwas weiter unten auf der Seite:
https://www.arundelcastle.org/whats-on/

Auch die römischen Bäder in Bath kann man virtuell besuchen: https://www.romanbaths.co.uk/walkthrough

Die Canterbury Cathedral ist auch virtuell immer einen Besuch wert! https://www.canterbury-cathedral.org/visit/information/tour/

York Minster lädt ebenfalls zu einem virtuellen Besuch ein: https://www.york360.co.uk/movies/york-minster-interior.htm

Machen Sie einen virtuellen Rundgang durch "Großbritanniens Sixtinische Kapelle" und bestaunen Sie die barocken Innenräume der Painted Hall im Old Royal Naval College!
https://virtualtour.ornc.org/

Landschaften und Natur

Der Lake District bietet diverse Live-Webcams an, die die wunderschönen Landschaften zeigen: https://www.lakedistrict.gov.uk/visiting/webcams-videos-and-photos/webcams

Einmal an der Atlantik-Küste Nordirlands virtuell entlanglaufen und den Giant’s Causeway entdecken – das können Sie hier: http://www.airpano.com/360photo/ireland-atlantic-coast/

Derweil können Sie sich dieses Naturwunder, das dem National Trust gehört, auf einer 360-Grad-Tour anschauen, und zwar ganz ohne Mitbesucher: www.nationaltrust.org.uk/giants-causeway/features/take-a-virtual-tour-of-the-giants-causeway

Weitere 360-Grad-Videos und -Fotos aus England und der ganzen Welt finden Sie hier: https://www.360cities.net/area/uk

Entdecken Sie Schottlands Westen auf dieser virtuellen Tour von Sail Scotland mit vielen 360-Grad-Videos und wunderschönen Aufnahmen!
https://www.visitscotland.com/blog/active-sport/virtual-tour-of-scotlands-west-coast/

Lassen Sie sich von der Schönheit der Nachthimmel im Dartmoor mit diesem Video verzaubern!
https://youtu.be/BZjXfJbJgCI

Der British Council hat britische Naturfilme aus den 1940er-Jahren gesammelt. Wenn Sie also Sehnsucht nach englischen Landschaften und „der guten alten Zeit“ haben, sollten Sie dieser Seite einen Besuch abstatten:
https://film.britishcouncil.org/blog/quarantine-landscapes

Diese ausgedehnte Wasserlandschaft in Ostengland ist ein Paradies für alle, die gern Boot fahren – und für viele Tiere. Hier sehen Sie einen kleinen Einblick in die Norfolk Broads. www.youtube.com/watch?v=ZpkdFRCSqBA

Dieser Tierfreund begleitet mit Kameras das Leben von Eulen in Yorkshire und zeigt immer wieder beeindruckende Live-Streams!
https://www.youtube.com/channel/UCU0LJ9et5Tb3m7COFzShgLg

Museen

Sehr viele Museen bieten auch dem virtuellen Besucher ihre Sammlungen zum Anschauen an.

Die Online-Sammlung zu den visuellen Künsten des British Council ist sehr sehenswert:
http://visualarts.britishcouncil.org/collection

Auf dieser Webseite kann man sich natürlich nur einen Ausschnitt des Kataloges der British Library anschauen, aber auch der kann einen Stunden beschäftigen:
https://www.bl.uk/catalogues-and-collections/digital-collections

Die British Library sammelt nicht nur Bücher, sondern (unter anderem) auch Geräusche. Tatsächlich hat sie eines der größten Sound-Archive weltweit. In diesen schwierigen Tagen empfiehlt sie uns, zur Entspannung Vogelgezwitscher oder Meeresrauschen von der schottischen Küste anzuhören:
blogs.bl.uk/sound-and-vision/2020/04/sounds-of-your-world.html

Auf der Webseite des National Maritime Museum erfährt man viel über die Geschichte der britischen Seefahrt:
https://www.rmg.co.uk/discover

Auf dieser Karte von Google können Sie sich weitere Museeun kostenlos online anschauen – weltweit!
https://artsandculture.google.com/partner?hl=en&tab=map

Waddesdon Manor in Buckinghamshire ist ein falsches französisches Renaissancechateau in echter englischer Landschaft. Baron Ferdinand von Rothschild ließ den Prunkbau im 19. Jahrhundert erbauen und füllte ihn mit einer Sammlung aus Kunst, Porzellan, Antiquitäten und Kuriositäten, die Sie auch online betrachten können. Highlight ist eine Art Spieluhr aus dem 18. Jahrhundert, der großen Ära der "Automaten", in Gestalt eines Elefanten. Das liebe Tier kann seine Ohren, den Rüssel und den Schwanz bewegen und mit den Augen rollen, und auch ansonsten ist einiges in Bewegung.
waddesdon.org.uk/your-visit/house/highlights-of-the-house/

Auf der Webseite des Ashmolean Museums in Oxford kann man sich über 200.000 Objekte aus der Sammlung in aller Ruhe am Computer oder Tablet anschauen! https://collections.ashmolean.org/collection/collection-online

Kommen Sie mit auf einen virtuellen Besuch in der „Birmingham Museum and Art Gallery“: https://my.matterport.com/show/?m=HRt5gSBGXa9

Auch die Museen in Liverpool bieten verschiedene virtuelle Touren auf ihrer gemeinsamen Webseite an – schnuppern Sie mal rein!
https://www.liverpoolmuseums.org.uk/virtual-tours

Auf der Webseite des Flugzeugmuseums von David Gilmour befindet sich auch eine sehenswerte digitale Ausstellung – vor allem die Briefe und Tagebücher haben es uns angetan!
https://intrepid.emuseum.com/

Die Royal Museums Greenwich haben sehr viel von Ihren Ausstellungsstücken online gestellt und noch Videos und Expertengespräche hinzugefügt!
https://www.rmg.co.uk/stories

Möchten Sie einen Hauch von Magie in Ihr Zuhause bringen? Mit der „Warner Bros. Studio Tour London - The Making of Harry Potter“ können Sie hinter die Kulissen der Filme schauen!
https://www.wbstudiotour.co.uk/de/at-home/

Theater, Musik, Ballett

Auch auf Marquee-TV gibt es sehr viel Kultur, von Ballett und Oper bis zu Theaterstücken. Im Moment gibt es einen kostenlosen 30-Tage-Testzugang. Man muss allerdings daran denken, das Abo rechtzeitig zu kündigen! Unter anderem haben wir David Tennant (den 10. „Doctor Who“) in Richard II. von William Shakespeare dort entdeckt:
https://www.marquee.tv/watch/royalshakespearecompany-richardii

Das Musical „The Wind in the Willows“ kann man sich nach einer kostenlosen Registrierung hier anschauen:
https://www.willowsmusical.com/

Auf dem YouTube-Kanal „The Shows Must Go On!“ sind für kurze Zeit Musicals (u. a. von Andrew Lloyd Webber) und Theateraufführungen zu sehen. Aktuell vier Shakespeare-Stücke:
https://www.youtube.com/channel/UCdmPjhKMaXNNeCr1FjuMvag

Falls Sie mal wieder Lust auf Ballett haben, empfehlen wir Ihnen diese Seite des Birmingham Royal Ballet mit vielen sehenswerten Videos!
https://www.brb.org.uk/home-from-home

Entdecken Sie auf dieser Seite kostenlose Live-Streams aus kleineren Theatern in Großbritannien, teilweise sehr experimentell, aber alles sehr sehenswert!
http://livestreamarchive.co.uk/

In dem 70minütigen Film „Atomos“ verbindet der englische Choreograf Wayne McGregor Körper, Bewegung, Film, Ton und Licht zu einer intensiven Erfahrung. Der Film ist kostenlos auf YouTube zu sehen!
https://www.youtube.com/watch?v=di1H8IJtkxY

Der preisgekrönte, inklusiv besetzte Tanzfilm „Artificial Things“ der in Surrey ansässigen „Stopgap Dance Company“ ist kostenfrei bei YouTube verfügbar. Gedreht wurde der Film in einer ungenutzten Shopping Mall.
https://youtu.be/VxP37djqmUg

Auch die irische Nationaloper in Dublin bietet virtuelle Aufführungen an. Besonders sehenswert sind aber die „20 Shots of Opera“, 20 kurze Videos aus 20 Opern von 20 Komponisten:
https://www.irishnationalopera.ie/20-shots-of-opera/operas

Lernen Sie Tanzkompanien mit „Digital Stage in Focus“ kennen und sehen Sie sich Tanzfilme und Aufführungen in voller Länge an!
https://www.sadlerswells.com/whats-on/2020/sadlers-wells-digital-stage/

Lesungen

Schauspieler und Regisseur Rob Myles hat professionelle Schauspieler und erfahrene Amateure eingeladen, auf YouTube die Theaterstücke von William Shakespeare gemeinsam live zu lesen – absolut sehenswert, auch wenn jedes Stück über Stunden dauert:
https://www.youtube.com/channel/UCFQ2EezD1GPVTH6hug3zu8w

Sir Patrick Stewart, bekannt als „Captain Picard“ aus „Star Trek – The Next Generation“ liest jeden Tag auf seiner Facebook-Seite ein Sonnet von William Shakespeare unter dem Motto: „A sonnet a day keeps the doctor away“ vor.
https://www.facebook.com/patrickstewart/

Wo wir schon bei Star Trek sind: LeVar Burton, bekannt als „Geordie“ aus „Star Trek – The Next Generation“ liest hier eine Kurzgeschichte des britischen Autors Neil Gaiman:
https://radiopublic.com/LeVarBurtonReads/s1!5dbbf

Und man darf noch mehr Lesungen in dieser Kombination erwarten. Denn LeVar Burton hatte getwittert, dass er gerne im Moment mehr Lesungen machen würde, er aber keine geeigneten Texte gefunden hätte, die ohne Copyright seien. Daraufhin hat ihm Neil Gaiman öffentlich auf Twitter geantwortet, dass Burton alle seine Geschichten vorlesen dürfe! Die Twitter-Unterhaltung sehen Sie hier:
https://twitter.com/neilhimself/status/1242631908598611968

​Spannende Vorträge – nicht nur zum Thema London oder England – finden Sie bei „Mirthy Talks“. Manche sind sogar kostenlos und alle ideal, um unser Englisch ein wenig zu trainieren. 
https://mirthy.co.uk/talks/

Erleben Sie große Denker und Schriftsteller der Welt bei Hay Player in Film und Audio – teilweise kostenlos!
https://www.hayfestival.com/hayplayer/?skinid=16&localesetting=en-GB​​​​​

Virtuelle Gartentouren

Manche dieser Gärten kann man mit einer virtuellen Tour besuchen, andere sind Filme, schön anzusehen sind sie aber auf jeden Fall alle!

Hidcote in Gloustershire
https://www.nationaltrust.org.uk/hidcote/features/hidcote-virtual-tours?awc=3795_1587545456_e0f33d132d4f5210a1bb1376761a61d9

Highgrove Gardens
https://artsandculture.google.com/exhibit/igLSEOWqhVHoJw

The Gardens at Waddesdon Manor
https://www.youtube.com/watch?v=EyYuxTfdtKo&feature=emb_title

Chiswick House & Gardens
http://chiswickhouseandgardens.org.uk/house-gardens/the-gardens/

Kew Gardens
https://www.youtube.com/watch?v=ioG_Vfh0Kxw

RHS Wisley Garden
https://www.rhs.org.uk/gardens/wisley/garden-highlights

Birmingham Botanic Gardens
https://www.birminghambotanicalgardens.org.uk/venue/virtual-tour/

Kew Gardens and Wakehurst
https://www.kew.org/about-us/virtual-kew-wakehurst

The Garden Museum ist ebenfalls einen virtuellen Besuch wert!
https://gardenmuseum.org.uk/exhibitions/sanctuary-artist-gardeners-1919-1939/

Kommen Sie mit auf eine Führung durch das 250 Jahre alte „Norfolk Broads Cottage“, ein wunderschönes Haus mit einem Garten zum Verlieben!
https://youtu.be/gI2waPs5wKQ

Zoos

In einigen Zoos in Großbritannien und Irland gibt es Webcams, sodass man sich die Tiere auch von Zuhause aus angucken kann.

Hier ein paar Eindrücke aus dem Zoo von Edinburgh:
https://www.edinburghzoo.org.uk/webcams/

Cotswold Wildlife & Gardens
https://www.cotswoldwildlifepark.co.uk/animals-gardens/web-cams/

Marwell Zoo
https://www.marwell.org.uk/zoo/keep-in-touch/webcams

Dublin Zoo
https://www.dublinzoo.ie/animals/animal-webcams/

Auf der Webseite des Chester Zoos gibt es einige virtuelle Touren zu bestaunen: https://www.chesterzoo.org/virtual-zoo-2/

Kochen und Backen

Brauchen Sie noch Anregungen zum Kochen? Auf der Webseite von Jamie Oliver finden Sie jede Menge Videos mit Rezepten, Tricks und Tipps!
https://www.jamieoliver.com/videos/

Planen Sie, an diesem Wochenende etwas selbst zu backen? Dann schauen Sie mal hier in die „Baking Secrets with Bettys“ mit wunderbaren Tipps, damit das Backwerk noch besser gelingt!
https://www.yorkshire.com/inspiration/yorkshire-days-in/baking-secrets-with-bettys

Lernen Sie, wie man wie ein Profi Eis herstellt in diesem 9teiligen kostenlosen Kurs, bei dem einen schon beim Anblick das Wasser im Mund zusammenläuft! 
https://www.biscuiteers.com/iceolation-challenge

Der Borough Market in London liefert auf seinem Instagram-Kanal jeden Tag ein Koch-Video zum Nachkochen:
https://www.instagram.com/boroughmarket/channel/

BreadAhead bietet live backen auf Instagram an, hier sehen Sie die Zeiten und die Zutaten für das jeweilige Rezept:
https://www.breadahead.com/live-bake

The Big Bakes, die normalerweise Backkurse inklusive Wettbewerbe in London und Birmingham anbieten, stellen drei Backvideos pro Woche auf ihrer Facebook- und Instagram-Seite online:
https://www.facebook.com/thebigbakes/
https://www.instagram.com/thebig_bakes/?hl=en

Sonstiges

Mit Harry Potter gegen die Langweile:
https://www.wizardingworld.com/collections/harry-potter-at-home

Wenn Sie gerne Ausmalen, dürfen Sie sich nicht die kostenlosen Downloads der Künstlerin Johanna Basford entgehen lassen!
https://www.johannabasford.com/happyplace/

Über 100 Museen weltweit bieten unter dem Namen „Color Our Collections” Ausmalseiten für Erwachsene mit den verschiedensten Themenbereichen an, unter anderem dieses Buch aus der Cambridge University Library:
http://library.nyam.org/colorourcollections/cambridge-university-library-coloring-book/

Das Victoria and Albert Museum bietet Schnittmuster und How-to-Videos zum Schneidern eines Minikleids im Stil von Mary Quant an:
https://www.vam.ac.uk/articles/sew-your-own-mary-quant-style-minidress

Im Blog des British Museum haben wir die Top 10 der historischen Brettspiele gefunden. Sehr interessant zu lesen und anzuschauen!
https://blog.britishmuseum.org/top-10-historical-board-games/

Fühlen Sie sich kreativ? Folgen Sie den #LetsMakeWednesdays-Challenges des V&A und basteln Sie die Ideen nach!
https://www.vam.ac.uk/blog/museum-life/letsmakewednesdays-our-favourites-so-far

Im Blog des Fashion and Textile Museums können Sie sich über neue Textil-Techniken informieren.
https://fashiontextilemuseumblog.wordpress.com/

Probieren Sie 7 Tage kostenlos das Balletttraining des „English National Ballets“  zu Hause aus!
https://active.ballet.org.uk/

Nehmen Sie an einer fünfminütigen Meditation von der National Gallery teil, die auf dem Gemälde „Ophelia Among the Flowers“ des Künstlers Odilon Redon basiert:
https://www.nationalgallery.org.uk/stories/5-minute-meditation-redons-ophelia-among-the-flowers

Schreiben Sie uns einen Leserbrief

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Redaktion sich die Entscheidung vorbehält, ob und wann Ihr Leserbrief an dieser Stelle veröffentlicht wird.

Ihre E-Mail Adresse, den Vornamen und Ihren Namen benötigen wir zur Direktkommunikation zu Ihrer Veröffentlichung, etwa um Missbrauch und Fälle von Rechtsverletzungen unterbinden zu können. Ihre Daten werden ausschließlich in Zusammenhang mit dieser Kommentarfunktion genutzt und zu diesem Zweck in elektronischer Form gespeichert. Eine Weitergabe Ihrer Daten oder Teile davon erfolgt ausdrücklich nicht. Die entsprechende Datennutzung akzeptieren Sie mit dem Ausfüllen und Absenden dieses Formulars. Weitere Informationen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte füllen Sie das Formular aus (alle Felder müssen ausgefüllt sein).

Leserbriefe (1)

  • Anne
    am 19.09.2021
    Herzlichen Dank für die vielen virtuellen Möglichkeiten, wenigstens auf diese Weise durch Großbritannien zu "reisen" und ein wenig zu stöbern. Ich freue mich schon auf die Zeit danach, wenn ich mich endlich wieder "live" durch GB bewegen kann. Mein schon gebuchter Cornwall-Urlaub 2020 wurde nämlich abgesagt und ich habe zur Zeit einfach Sehnsucht....
    Warm regards - Anne

Neuen Leserbrief schreiben